Hier gehts zum Informationsportal Erbefacts

Registrieren

Sie haben noch keinen Login? Jetzt Registrieren

Austria
de
Belgium
fr de nl
France
fr
Germany
Italy
it
Netherlands
nl
Poland
pl
Switzerland
de fr it
United Kingdom
en
Россия (Russia)
ru
中華人民共和國 (China)
cn
India
en
USA
en
Erbe Headquarters
Erbe Worldwide

Please choose a website and your preferred language.

Zum Inhalt springen

TEM-ESD

Ein wasserstrahlunterstütztes, wanderhaltendes Verfahren

Die Transanal Endoskopischen Mikrochirurgie TEM in ESD-Technik (Endoskopische Submukosa Dissektion) ist eine sichere und effektive Technik, um große rektale Adenome zu resezieren – bei niedriger Komplikationsrate und niedriger Lokalrezidivrate, so Dr. Jörg Baral vom Städtischen Klinikum Karlsruhe. Er ist einer der führenden Anwender dieses chirurgischen Verfahrens. Mehr zum Verfahren und dessen Abgrenzung zur EMR, ESD, TEM und TME erfahren Sie in unserem Flyer.


In unserem Webcast erklärt Dr. Jörg Baral das Verfahren und dessen Vorteile an einem speziellen Anwendungsfall mit erklärendem Videomaterial.

Zum Webcast